Unsere Sponsoren:

























Bankverbindung:
Kreissparkasse Rottweil
IBAN :
DE87 6425 0040 0000 1283 08
BIC:
SOLADES1RWL

Turnier- u. Spendenkonto:
Volksbank Rottweil
IBAN :
DE96 6429 0120 0014 2800 00
BIC:
GENODES1VRW





 
Die Neuigkeiten und das Aktuelle :

Vereinsmeisterschaften 2016

beim

Reit- und Fahrverein Rottweil


Am Sonntag 20. März trafen sich die Mitglieder und Freunde des Reitvereins auf der Reitanlage zu den jährlichen Vereinsmeisterschaften.

Wie immer waren auch Gäste, Verwandte der Reiter und alle anderen Reitsportinteressierten herzlich willkommen, den Turnier-Teilnehmern zuzusehen und einen schönen Nachmittag ganz im Zeichen des Reitsports zu verbringen.

Eröffnet wurden die Vereinsmeisterschaften von den Teilnehmern der A-Dressur. Gewonnen hat diese Prüfung Flurina Zeller auf Dinarubin, gefolgt von Angelika Kühne auf Colorado und Platz 3 ging an Julian Fetzer auf Challenge. Im Anschluss daran kamen die Reiter der E-Dressur an die Reihe. Dort heißt der Sieger Johanna Völkle auf Flag. Platz 2 erreichte Jasmin Fetzer auf „der kleine Muck“ und Platz 3 ging an Emma Dorn auf Mosri Al Dahab und Vanessa Ulrich auf Fly.

Nach einer kurzen Pause ging es weiter mit den Reiterwettbewerben. Geprüft wird dort in zwei Kategorien. Im Wettbewerb Schritt und Trab hat Nele Lindau auf Be First gewonnen. Platz 2 ging an Louisa Domscheid auf Fly.

Im Wettbewerb Schritt, Trab und Galopp ging Michelle Glaubitz auf Fleur mit der goldenen Schleife nach Hause. Platz 2 erreichte Nathalie Bucher auf Flag und Platz 3 ging an Lucia Schmitt auf Manhattan.

In der Zwischenzeit hatten sich die Voltigierer auf ihren Wettkampf vorbereitet. Auf den beiden Pferden Flag und Manhattan gingen 2 Gruppen, aufgeteilt in Altersklassen, an den Start. Bewertet wurden 2 Pflichtblöcke. In der Gruppe Jahrgang 2006 und jünger mit dem Pferd Flag wurden Louisa Stehr und Vivien Bantle Sieger, gefolgt von Jakob Lang und Hannah Sieber.

In der Gruppe Jahrgang 2005 und älter auf Manhattan hat Nele Bevermann gewonnen, dicht gefolgt von Lena Grözinger und Samira Caduff.


Nach einer Umbaupause für den Springwettbewerb Kl. E durften die beiden Teilnehmer Emma Dorn und Ophelia Hertkorn gegeneinander antreten. Gewonnen hat diese Prüfung Emma Dorn auf Sunny. Platz 2 ging an Ophelia Hertkorn auf Be First.

Es folgte das Springen der Kl. A und somit die letzte Prüfung des Tages. Vier Starter gingen in diesen Wettkampf, den Angelika Kühne auf Colorado gewonnen hat. Platz 2 erreichten Samira Hils auf Valeo und Vanessa Huonker auf La Fleur.

Es war ein gelungener Tag, der bei gemütlichem Zusammensein im Reiterstüble endete. Der Verein bedankt sich bei allen für die zahlreiche Teilnahme, gratuliert den Platzierten zu Ihren Titeln und wünscht allen Reitern eine erfolgreiche, gesunde Turniersaison.




RFV Generalversammlung 2016

Am Freitag, den 19. Februar 2016 trafen sich die Mitglieder des Reit- und Fahrvereins Rottweil zur Generalversammlung.

Nach der Begrüßung von Katharina Dorn wurde dem verstorbenen Mitglied Paul Pick und des verstorbenen Mitglieds und Tierarztes Klaus Kimmich gedacht. Ebenfalls von Katharina Dorn wurden die Aktivitäten des vergangenen Jahres zusammengefasst. Dazu gehörten neben den großen Turnieren Dressur und Springen auch die gut besuchten Ferienreitkurse und bestandenen Prüfungen in Basispass und Longierabzeichen.

Michael Schwarz zeigte sich in seinem Jahresbericht aus dem Bereich Voltigieren ebenfalls sehr zufrieden. Die Mitgliederbewegung, vorgetragen durch Franz Hertkorn, hat sich sehr positiv entwickelt. Dem Finanzbericht konnte ebenfalls entnommen werden, dass die Tilgungsraten pünktlich geleistet werden konnten und die Mitgliedsbeiträge für Aktivitäten der Schüler und Jugend sowie zu Reparaturleistungen eingesetzt wurden. Er dankte den Sponsoren bei der Unterstützung der Turniere, ohne deren Hilfe dies alles nicht möglich wäre.

Die anschließenden Neuwahlen konnten ohne Schwierigkeiten durchgeführt werden. Der bisherige Vorstand mit Katharina Dorn, Franz Steiner und Franz Hertkorn stellten sich wieder als Vorstände zur Verfügung. Das Team des Vorstands wird unterstützt und verstärkt durch die Beisitzer Oliver Schlecht und Pierpaolo Picardi. Als Schriftführerin wurde Miriam Krumhard wieder gewählt und der Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit wird weiter geführt von Sonja Spreter.

Für die Kassenprüfung werden weiterhin Annette Glatz und Katrin Wiest verantwortlich sein.

Als Schüler- und Jugendvertreter stellten sich Vanessa Ulrich, Nadine Steiner und Angelika Kühne zur Verfügung und wurden, wie auch die zuvor genannten Personen, einstimmig gewählt.


Für 40 Jahre Vereinszugehörigkeit wurden Silke Hauser und Helmar Kramer geehrt. Sie erhalten die Ehrenmitgliedschaft mit Urkunde, welche überreicht wurde durch Katharina Dorn.

Der Verein freut sich auf die bevorstehenden Aktivitäten, besonders aber auf die großen Turniere.

Das Dressurturnier wird vom 6. – 8.05.2016 und das Springturnier vom 27. – 29.05.2016 stattfinden.

Die Verantwortlichen bitten wieder um rege Mithilfe, um den Ablauf wie gewohnt reibungslos durchführen zu können.




Ferienreitkurs Osterferien 2015

6 Mädchen trafen sich in den Osterferien zu einem 4-tägigen Reitkurs. Sie lernten dabei den Umgang mit dem Pferd und erste Schritte an der Longe. Die Pferde wurden von ihnen durch einen Pacours geführt, an schwierigen Hindernissen vorbei, dass sie das Vertrauen zum Pferd und einen sicheren Umgang erlernten. Natürlich kam auch das Reiten nicht zu kurz. An der Longe und auch teilweise frei in der Halle. Auf den Schulpferden Flag und Manhattan durften sie auch mal das Gefühl erleben ohne Sattel auf einem Pferd zu sitzen. Spass hatten die Teilnehmer auch am letzten Tag an einer Schnitzeljagd, wo es galt Fragen zu beantworten und Buchstaben zu erlagen um mit dem Lösungswort die Stelle zu finden, wo von den Jugendlichen Helfern Ostereier versteckt wurden.

Es waren insgesamt 4 fröhliche Tage im Stall und mit den Pferden.

zu den Bildern


Sportlerehrung 2015 Rottweil

Am Freitag, den 20. März fand die jährliche Sportlerehrung der Stadt Rottweil statt. Ausgezeichnet wurden Julia Schneider mit Gold für den 1. Platz Nürnberger Burgpokal in der Dressur und Maximiliane Scheidel mit Silber für den 6. Platz Nürnberger Burgpokal im Springen.

Der Reitverein Rottweil gratuliert den Geehrten und freut sich mit ihnen auf eine neue Turniersaison.






(zur Vollbildansicht das gewünschte Bild anklicken)



Generalversammlung am Freitag, den 06.02.2015

zum Protokoll


Die kleinsten ganz gross :

Die Voltis beim Kindernachmittag Fasnet 2015

Zu den Klängen des Narrenmarsch und bunt kostümiert
haben die Voltis am Samstag ausprobiert,
was man auf Flag alles machen kann,
als erstes kam die Pippi dran
auch ein Panther erklomm den Pferderücken
oder 5 Kinder auf einmal, da hieß es zusammen rücken.
Es wurde dabei viel gelacht
und allen hat es richtig Spass gemacht.